Ferienprogramm Isen

Sommerferien-Programm 2021

Wie geht die Anmeldung?

  • Anmeldungszeitraum: 27.6. bis 4.7.2021.
  • Du kannst dich über www.ferienprogrammisen.de bei jeder einzelnen Veranstaltung an, bei der du gerne teilnehmen möchtest.
  • Du bekommst sofort eine automatische Bestätigung, dass deine Anmeldung bei uns eingegangen ist.
  • Bis zum 13.7.2021 bekommst du ggf. die Zusagen, zu welchen Veranstaltungen du gehen darfst – nur mit diesen Zusagen kannst du tatsächlich teilnehmen.
  • Du nimmst die Zusage und das passende Bargeld zum Bezahlen der Veranstaltung an dem jeweiligen Tag mit zu der Veranstaltung.
  • Wenn es mehrere Termine für eine Veranstaltung gibt und dir der Termin prinzipiell egal ist, dann kannst du dich für mehrere Termine anmelden. Wir gehen davon aus, dass du nur einmal teilnehmen möchtest.
  • Es ist notwendig, dass du dich für jede Veranstaltung einzeln anmeldest. Das gilt auch, wenn du mehrere Kinder anmelden willst.

Teilnahme

  • Sobald du dich angemeldet hast, erhältst du automatisch eine Bestätigung, dass deine Anmeldung bei uns eingegangen ist.
    Bitte beachte: dies ist noch keine Zusage zur Teilnahme am Ferienprogramm, sondern nur eine Eingangsbestätigung. Das Ferienprogramm-Team wird dir bis zum 13.7.2021 mitteilen, bei welchen Veranstaltungen du teilnehmen kannst.
    Ganz wichtig: nur wenn du eine Zusage bekommen hast, kannst du teilnehmen.
  • Alle Veranstaltungen werden ausschließlich beim Programmanbieter vor Beginn der Veranstaltung bezahlt. Bitte passendes Bargeld mitbringen. Kinder, die kein Geld dabei haben, können nicht teilnehmen!

Anmerkungen

  • Aufgrund der Corona-Lage kann es vorkommen, dass Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden müssen – hoffentlich passiert das nicht.
  • Es ist egal, wann du dich innerhalb des Zeitraums auf der Homepage anmeldest – alle haben die gleichen Chancen.
  • Teilnehmer aus dem Gemeindegebiet Isen werden bei der Vergabe der Programmplätze bevorzugt.

Das Ferienprogramm Team:

  • Sophia Hartong
  • Matthias Gallenberger
  • Melanie Koxholt
  • Christine Vitzthum
  • Anna Huther